Beckmann, Max

1984in Leipzig geboren
1900 - 1903Studium an der konservativen Großherzoglichen Kunstschule in Weimar
1904Parisreise
1905Umzug nach Berlin, Mitglied der Berliner Secession
1906Verleihung des Villa-Romana-Preis, Heirat mit Minna Tube
1913Beckmann-Retrospektive bei Paul Cassirer, Berlin
1914Beckmann-Retrospektive bei Paul Cassirer, Berlin
1915Beckmann-Retrospektive bei Paul Cassirer, Berlin
1919Beckmann-Retrospektive bei Paul Cassirer, Berlin
1925Beckmann-Retrospektive bei Paul Cassirer, Berlin
1929Professur in Frankfurt
1932 / 1933Professur in Frankfurt
1937Professur in Frankfurt
1947Professur in Frankfurt
1948umfassende Beckmann-Retrospektive im City Art Museum (St. Louis), die anschließend in Detroit, Los Angeles, San Francisco und Cambridge/Massachusetts gezeigt wird
1949umfassende Beckmann-Retrospektive im City Art Museum (St. Louis), die anschließend in Detroit, Los Angeles, San Francisco und Cambridge/Massachusetts gezeigt wird
1950umfassende Beckmann-Retrospektive im City Art Museum (St. Louis), die anschließend in Detroit, Los Angeles, San Francisco und Cambridge/Massachusetts gezeigt wird

 

Beckm-Holzbrücke 

Holzbrücke, 1922, Kaltnadelradierung, 46,9 x 33,8 cm

 

 

 


zurück